Image Image

Für das Heilpädagogische Zentrum Rottal-Inn suchen wir

Studenten der Sozialen Arbeit für das Praxissemester (w/m/d)

in Vollzeit.

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Ihre Aufgaben:

  • Sie erleben die Aufgaben einer Führungskraft von zwei großen Heilpädagogischen bzw. Sozialpädagogischen Tagesstätten.
  • Sie begleiten gemeinsam mit dem gruppenübergreifenden Fachdienst Kinder in der Tagesstätte einzeln und/ oder in Gruppen
  • Sie werden Teil eines Teams und übernehmen schrittweise und in angemessenem Rahmen eigene Aufgaben.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind interessiert an administrativen und organisatorischen Aufgaben einer Leitung einer sozialen Organisation.
  • Sie haben einen guten Zugang zu Kindern mit sozial-emotionalem Förderbedarf.
  • Sie sind motiviert Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern.
  • Sie treten jungen Menschern gegenüber wertschätzend, aber auch selbstsicher auf.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • Einblicke in Grundlagen und Hintergründe, aber auch praktische Kenntnisse in der Eingliederungshilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe
  • Teilnahme an Hilfeplangespräfchen und Elterngesprächen
  • die Möglichkeit, sich persönlich mit seinen Interessen und Fähigkeiten bereichernd einzubringen
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, bei der Sie viele wunderbare Erfahrungen machen können und für das Leben lernen
  • ein von Menschlichkeit und gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima
  • ein erfahrenes und interdisziplinäres Team, das sich auf Sie freut und Sie von Anfang an unterstützt
  • Praktikumsvergütung

Das sind wir:

Willkommen, so wie du bist! Seit über 40 Jahren begrüßen wir junge Menschen von Geburt bis zum 21. Lebensjahr und ihre Eltern so in unserer Einrichtung. Das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) Rottal-Inn der KJF ist die Adresse im Landkreis Rottal-Inn für entwicklungsverzögerte, benachteiligte oder behinderte junge Menschen. In verschiedenen Bereichen (Interdisziplinäre Frühförderstelle, St. Rupert-Schule, Heilpädagogische Tagesstätte St. Rupert, Sozialpädagogische Tagesstätte ARCHE) und begleitenden Diensten fördern, betreuen und beraten über 160 hochengagierte Mitarbeiter*innen die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Wir wollen und können Inklusion! Sie auch? Dann sind Sie uns willkommen, so wie Sie sind! 

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns – vorzugsweise über unser Online-Formular!

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Veronika Schneider, stellv. Tagesstättenleitung
Heilpädagogisches Zentrum Rottal-Inn, Eggenfelden
Telefon: 0 87 21 83 42
Weitere Infos unter: https://www.hpz-rottal-inn.de

ANR 1449
Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung