Image Image

Für die Bildungsstätte St. Gunther suchen wir am 12. September (oder früher) einen

Heilerziehungspflegehelfer / Kinderpfleger / Sozialbetreuer (w/m/d)

 mit ca. 20,5 Wochenstunden am Nachmittag. 

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht. Bewerber*innen unterschiedlicher Religionszugehörigkeiten sind uns willkommen. 

Ihre Aufgaben:

  • Sie fördern und belgeiten Kinder und Jugendliche zur Teilhabe in der Tagesstätte.
  • Sie gestalten zusammen mit der Gruppenleitung die pädagogischen und organisatorischen Abläufe in der Gruppe.
  • Sie übernehmen pflegerische Tätigkeiten von Kindern oder Jugendlichen mit Behinderung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kinderpfleger*in oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie arbeiten gerne mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung oder mit herausforderndem Verhalten.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Arbeit mit Menschen, die Freude macht und Sinn stiftet
  • geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten (Schulferien überwiegend frei)
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Kein Mensch ist vollkommen. Trotzdem trägt jeder von uns vieles in sich, das entdeckt und gehoben werden will, gleich einem Schatz – unabhängig davon, ob er ein Handicap hat oder nicht. In St. Gunther geht es uns darum, die Kompetenzen und Fähigkeiten, die jedes Kind in sich birgt, zu fördern. Das Bild von Menschen mit einer Behinderung oder Beeinträchtigung verdient einen anderen Blick – etwa den, dass jede und jeder gleich viel wert ist und der Gemeinschaft etwas zu geben hat. Wir sehen ihre Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten; das stärkt ihr Selbstvertrauen und die Fähigkeit, sich selbst mehr zuzutrauen.
Wir laden Sie herzlich ein, uns kennenzulernen!

Hinweis: Unsere Einrichtung unterliegt der einrichtungsbezogenen Covid-19-Impfpflicht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über unser Online-Formular.

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Katrin Kraus,
Leiterin der Tagesstätte
Bildungsstätte St. Gunther Cham
Telefon: 09 971 - 85 26 0
Weitere Infos unter: www.kjf-regensburg.de/karriere

ANR 2043

Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung