Image Image

Für die Jugendhilfe im Strafverfahren der Sozialen Dienste Jakob Reeb in Eggenfelden suchen wir ab sofort einen

B.A. Soziale Arbeit / Sozialpädagogen (m/w/d)

in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden.

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten, begleiten und unterstützen Jugendliche und Heranwachsende sowie deren Eltern im Jugendstrafverfahren.
  • Sie wirken aktiv mit an der Fortentwicklung bedarfsgerechter Angebote im Bereich Resozialisierung und Gefährdetenhilfe.
  • Sie vernetzen sich, um individuelle Unterstützungsmöglichkeiten zu fördern.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie besitzen Empathie für Jugendliche und Heranwachsende.
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sind bei Ihnen ausgeprägt.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche sinnstiftende Tätigkeit
  • ein Team, das sich auf Sie freut und Sie bei der Einarbeitung unterstützt
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Als Fachverband der kirchlich-karitativen Sozialarbeit und Träger von über 70 Einrichtungen und Diensten in der Diözese Regensburg setzt die KJF auf qualifizierte Mitarbeiter*innen, die sich mit uns gemeinsam für Menschen in besonderen, schwierigen Lebenssituationen engagieren. In der Einrichtung Soziale Dienste Jakob Reeb werden an den Standorten Regensburg, Weiden, Straubing und Eggenfelden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Angeboten im Bereich Prävention, Resozialisierung und Kinderschutz betreut. Zu den Angeboten der Dienststelle Eggenfelden gehören die Jugendhilfe im Strafverfahren und Streetwork.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über unser Online-Formular.

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Gerlinde Fechtner, Leitung

Soziale Dienste Jakob Reeb Eggenfelden
Telefon: 0 87 21 12 53 10
Weitere Infos unter: www.kjf-regensburg.de/karriere

ANR 878

Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung