Image Image

Die KJF sucht für die Interdisziplinäre Frühförderstelle Rottal-Inn ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Termin eine*n

Ergotherapeutin / Ergotherapeuten

in Teilzeit mit 20 bis 30 Wochenstunden.

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Ihre Aufgaben:

  • Sie fördern Kinder vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt im ambulanten und mobilen Setting.
  • Sie erheben den ergotherapeutischen Befund unter Anwendung standardisierter Testverfahren.
  • Sie beraten Eltern kompetent und leiten sie an.
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben bereits Berufserfahrung, eine hohe fachliche Kompetenz und Freude an der Arbeit mit behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern.
  • Oder: Sie bringen als Berufsanfänger*in ein hohes Interesse an Einarbeitung in vielseitige Therapiekonzepte in der Pädiatrie mit.
  • Sie arbeiten selbständig und können flexibel auf Veränderungen reagieren.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • regelmäßigen fachlichen Austausch in einem hochengagierten Team
  • geregelte organisatorische Abläufe in einem sehr guten Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Die Interdisziplinäre Frühförderstelle (angebunden an das Heilpädagogische Zentrum Rottal-Inn) der KJF in Eggenfelden ist besetzt mit unterschiedlichen Fachdisziplinen. Die engagierten Mitarbeiter*innen arbeiten mit Kindern von der Geburt bis zur Einschulung, die wegen Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderung Unterstützung brauchen in Form von individueller Förderung und Therapie. Wollen Sie Teil dieses interdisziplinären Teams werden? Dann bewerben Sie sich.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns – vorzugsweise über unser Online-Formular!

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Anneliese Huber, Leitung
Interdisziplinäre Frühförderstelle Rottal-Inn, Eggenfelden
Telefon: 0 87 21 12 53 50
E-Mail: a.huber@ifs-rottal-inn.de
Weitere Infos unter: www.kjf-regensburg.de/karriere

Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung