Image Image

Am Donauradweg im schönen Tegernheim öffnet ein neuer Standort der WG St. Klara seine Türen. Dort werden junge Erwachsene mit Körperbehinderung leben und ihr neues Zuhause gestalten. Vielleicht schon mit Ihnen an ihrer Seite? Wir suchen Mitarbeiter*innen ab Augst 2022 (auch ein früherer Eintritt ist möglich). Bewerben Sie sich als

Heilerziehungspfleger / Erzieher (w/m/d) für das gemeinschaftliche Wohnen in Tegernheim

(oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in) in Vollzeit oder Teilzeit mit 20-39 Wochenstunden.

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht. Bewerber*innen unterschiedlicher Religionszugehörigkeiten sind uns willkommen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie haben zündende Ideen und unterstützen die Bewohner*innen beim Erreichen ihrer Ziele.
  • Sie leisten pädagogische Förderung und individuelle Pflege.
  • Sie unterstützen die Bewohner*innen ihr Leben in ihrem neuen Zuhause zu gestalten und in die Hand zu nehmen. 
  • Sie planen und gestalten gemeinsam Freizeitaktivitäten und das Zusammenleben in der neuen WG.

Das zeichnet Sie aus:

  • Mit Menschen zu arbeiten ist Ihre Leidenschaft - Sie nehmen jeden Menschen so an, wie er/sie ist.
  • Als echter Teamplayer wissen Sie, dass man zusammen viel schaffen kann und gemeinsames Arbeiten mehr Spaß macht!
  • Sie sind voller Energie bei der Arbeit und können unsere Bewohner*innen begeistern.
  • Sie möchten Ihr fachliches Wissen einsetzen und Ihre Talente mit in die Arbeit einbringen!
  • Zum Dienst bei einen kirchlichen Träger haben Sie eine positive Einstellung.

Wir bieten Ihnen:

  • ein starkes Team, auf das Sie fachlich und persönlich bauen können
  • "bei uns ist´s einfach schön" - unsere Wohngemeinschaft für junge Leute mit Körperbehinderung ist perfekt ausgestattet
  • eine gute Work-Life-Balance: die flexiblen Arbeitszeiten im Schichtdienst (ohne Nachtdienste!) machen es möglich
  • eigenverantwortliches Arbeiten und eine offene Haltung Ihren persönlichen Interessen und Fähigkeiten gegenüber
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Die Wohngemeinschaft St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge in Regensburg ist die richtige Adresse, wenn es um innovative Wohnangebote in Regensburg für erwachsene Menschen mit Behinderung geht. Wir liegen im Herzen von Regensburg (Ostengasse) und am Donauradweg in Tegernheim und bieten gemeinschaftliches Wohnen für junge Erwachsene mit Körperbehinderung an. Im Stadt- und Landkreis Regensburg ist unser Team des Ambulant Unterstützen Wohnens für erwachsene Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen der richtige Ansprechpartner.

Hinwies: Unsere Einrichtung unterliegt der einrichtungsbezogenen Covid19-Impfpflicht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über unser Online-Formular.

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Veronika Huber,
Bereichsleitung
Wohngemeinschaft St. Klara, Regensburg
Telefon: 09 41 60 09 84 40
Weitere Infos unter: https://www.wg-st-hildegard.de/karriere

ANR 2016
Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung