Image Image

Das Haus des Guten Hirten in Schwandorf - Ettmannsdorf sucht wir für den Bereich Jugendhilfe und Rehabilitation ab sofort eine*n 

Psychologin / Psychologen 

mit 25 Wochenstunden. 

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Ihre Aufgaben:

  • Nach anfänglicher Diagnostik arbeiten Sie intensiv, vor allem im Bereich sozio-emotionale Entwicklung mit unseren Jugendlichen (z.B. Einzelgespräche, Hilfeplanung, Elternberatung, Vermittlung an Fachstellen, Krisenintervention) mit dem Ziel, ihnen den Weg in eine Berufstätigkeit zu ermöglichen. 
  • In einem interdisziplinären Team tauschen Sie sich regelmäßig mit Lehrkräften, Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen und Ausbilder*innen in Fallbesprechungen aus.
  • In einem Teil Ihrer Arbeitszeit unterstützen Sie geflüchtete junge Mädchen und belgeiten sie in ihrem neuen Lebensumfeld.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie besitzen ausgezeichnete fachliche Kenntnisse und haben Erfahrung in Diagnostik und in der Beratung von Jugendlichen, Bildungsbegleiter*innen, Erzieher*innen, Eltern und Familien.
  • Sie sind eine gefestigte und belastbare Persönlichkeit mit Engagement und Ideen.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für Kreativität und die Umsetzung eigener Ideen
  • ein multiprofessionelles Team mit Herz sowie die Möglichkeit zur regelmäßigen gemeinsamen Reflexion (z.B. in kollegialer Fallbetreuung)
  • eine hausinterne Mensa mit täglich frisch zubereiteten 3-Gänge-Mittagsmenüs zu sehr günstigen Mitarbeiterpreisen
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Das Haus des Guten Hirten der KJF in Schwandorf / Ettmannsdorf ist eine der ersten Adressen im Raum Regensburg für die Berufsvorbereitung und berufliche Ausbildung junger Menschen mit Beeinträchtigung. Als Zentrum der berufsbezogenen Jugendhilfe und Jugendsozialarbeit mit den Bereichen Ausbildung, Wohnen, Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung und Fachdiensten unterstützen wir junge Menschen, die besondere Hilfen zur beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe brauchen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über unser Online-Formular.

Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Otto Storbeck,
Gesamtleiter
Haus des Guten Hirten, Schwandorf/Ettmannsdorf
Telefon: 0 94 31 – 72 4-0
Weitere Infos unter: www.hdgh.de

Zur KJF-Stellenübersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung