Image

Für die Papst Benedikt Schule in Straubing suchen wir ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Erzieher*innen

in Teilzeit/Vollzeit mit 32 bis 39 Wochenstunden für die neu eingerichtete Heilpädagogische Tagesstättengruppe mit neun Kindern.

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

Ihre Aufgaben:

  • intensive Arbeit mit unseren Kindern, vor allem im Bereich sozial-emotionale Entwicklung, und deren Eltern
  • Unterstützung des Teams
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben Freude und Ausdauer in der Arbeit mit "verhaltensoriginellen" Kindern.
  • Berufserfahrung im heilpädagogischen Bereich wäre vorteilhaft.
  • Sie sind engagiert, flexibel und teamfähig.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Tätigkeitsbereich in kollegialer Arbeitsatmosphäre eines multiprofessionellen Teams
  • Raum für Kreativität und die Umsetzung eigener Ideen
  • Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen – fachlich und persönlich
  • ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) – mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:

Die Papst Benedikt Schule ist ein Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung mit den Bereichen Schule, Tagesstätte und Therapie für Kinder und Jugendliche mit einer Körperbehinderung, Förderbedarfen im sozial-emotionalen Bereich und Autismus Spektrum Störungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise per E-Mail.

Ihre Bewerbung und Fragen vorab richten Sie bitte an:
Thomas Herbst,
Einrichtungsleiter
Papst Benedikt Schule, Straubing
Telefon: 0 94 21 84 29-0
E-Mail: leitung@papstbenediktschule.de
Weitere Infos unter: www.kjf-regensburg.de/karriere

Zur KJF-Stellenübersicht