Image

Für unseren Kindergarten St. Vitus in Offenstetten suchen wir zum 1. September 2020 eine*n

SPS-I Praktikanten / Praktikantin im 1. Ausbildungsjahr in der Ausbildung zum / zur staatlich anerkannten Erzieher*in

in Vollzeit. 

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.

    Ihre Aufgaben:

    • Sie gestalten zusammen mit Ihren Kolleg*innen den pädagogischen Alltag auf Grundlage des Ausbildungsplanes für Erzieher*innen und des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes.
    • Sie gestalten eigene Projekte und Angebote basierend auf den erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten Ihrer Ausbildung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine Anmeldung und/oder eine Zusage an einer Fachakademie für Sozialpädagogik.
  • Sie teilen mit uns die Freude an der Arbeit mit Kindern.
  • Sie besitzen eine positive Lebenseinstellung und haben einen wertschätzenden Blick für Kinder, Eltern und Kolleg*innen.
  • Sie haben eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:

  • die Anleitung durch erfahrene Kolleg*innen
  • eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem qualifizierten Team, das sich auf Sie freut
  • die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten sowie persönliche Interessen und Fähigkeiten einzubringen
  • einen gut ausgestatteten Kindergarten mit einem großen Außengelände in ländlicher Umgebung - eingebunden in das soziale Leben junger Familien, zwischen Kinderkrippe und Grundschule

Das sind wir:

Der Kindergarten St. Vitus der KJF in Offenstetten ist ein dreigruppiger Kindergarten. Einige Schwerpunkte im Rahmen unserer Arbeit sind: religiöse Erziehung, musikalische Früherziehung und integrative Sprachförderung.
Zielsetzung unseres Handelns ist die individuelle Persönlichkeitserziehung durch Ganzheitlichkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise per E-Mail.

Ihre Bewerbung und Fragen vorab richten Sie bitte an:
Gabriele Zufelde,
Fachberatung 
Teilhabeleistungen für Kinder und Jugendliche, Katholische Jugendfürsorge Regensburg
Telefon: 09 41 79 88 7-2 27
E-Mail: g.zufelde@kjf-regensburg.de
Weitere Infos unter: www.kjf-regensburg.de/karriere

Zur KJF-Stellenübersicht